Die Trave – Flusslandschaft der Jahre 2016/17


© skinner08/flickr
Lizenz: (CC BY-NC 2.0)

Die Trave könnte es sich viel leichter machen: Von ihrem Quellteich in Gießelrade, einem ostholsteinischen 140-Seelen-Dorf mit Biogasanlage und Heuherberge, wären es kaum zehn Kilometer bis zur Ostsee.

Doch dieser Wasserlauf, der am 19. März 2016 in Bad Oldesloe als Flusslandschaft der Jahre 2016/17 ausgerufen wurde, fließt zuerst landeinwärts, bevor er nach 124 Kilometern die Ostsee am Badeort Travemünde erreicht.

www.naturfreunde.de/flusslandschaft


Entdecken

wir die Welt
Bilder!

Planen

Freien Zugang zur Natur
Karten!

Wandern

mit den Naturfreunden
GPS-Touren!