Gemeinwohl vor Wirtschaftsinteressen: TTIP nein danke!

NaturFreunde meinen: Eine transatlantische Partnerschaft geht anders

Logo TTIP unfairhandelbarEin breites Bündnis deutscher Nichtregierungsorganisationen (Bündnis "TTIP unfairhandelbar"), zu dem auch die NaturFreunde Deutschlands gehören, setzt sich für den endgültigen Abbruch der Verhandlungen zum sogenannten "Transatlantischen Freihandels- und Investitionsabkommen" (TTIP) ein.

Grundsätzlich geht es beim TTIP um eine Harmonisierung von Industriestandards, Lebensmittelgesetzen und Regierungsaufträgen.

Aber: Die Verhandlungen finden unter erheblichem Lobby-Einfluss hinter verschlossenen Türen statt. Die Öffentlichkeit bleibt außen vor. Auch Parlamentarier haben zu den wichtigsten Verhandlungsdokumenten keinen Zugang. Dabei geht es nicht um irgendein Abkommen: Mit dem TTIP entstünde ein Wirtschaftsraum, der 50 Prozent der Weltwirtschaft umfasst.

Im TTIP sollen privilegierte Rechte ausländischer Investoren festgeschrieben werden. Das transnationale Handelsabkommen würde soziale, ökologische und kulturelle Standards außer Kraft setzen, die zu den wichtigsten Schutzschichten der Gesellschaft gehören.

Kampagne TTIP wegkicken der NaturFreunde Deutschlands

Positionspapier des Bündnis "TTIP unfairhandelbar": Transatlantische Partnerschaft geht anders

Standpunkt von Michael Müller

Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands

"Das Transnationale Freihandelsabkommen, das zwischen der EU und den USA „verhandelt“ wird, lässt sich mit Des Kaisers neue Kleider von Hans Christian Andersen vergleichen. Die Ideologen des freien Handels versprechen viel, aber es geht ihnen darum, die Gesellschaften nackt zu machen. Deregulierung und Liberalisierung sind ihre Ziele. Die sozialen, ökologischen und politischen Schutzschichten sollen zerstört werden, damit sich die Gier – hier höheres Wachstum genannt – besser durchsetzen kann."

Transatlantische Partnerschaft geht anders


Entdecken

wir die Welt
Bilder!

Planen

Freien Zugang zur Natur
Karten!

Wandern

mit den Naturfreunden
GPS-Touren!