Neueste Beiträge

Über uns

Wer sind die NaturFreunde ?

NFD LogoDie Ursprünge der NaturFreunde gehen bis in die Arbeiterbewegung des 19. Jahrhunderts zurück. Weil damals Arbeiter und Handwerker in den Städten kaum Möglichkeiten hatten, in der freien Natur Entspannung und Erholung zu finden, gründeten sie 1895 in Wien den Touristenverein „Die Naturfreunde“. Schnell fand diese Idee Nachahmer und schon 1905 gründete sich in München die erste deutsche Ortsgruppe. Heute vereinigen sich unter dem Dach der NaturFreunde Internationale ca. 500.000 Naturfreunde in 45 Mitgliedsorganisationen aus 43 Ländern.

In Deutschland zählen die NaturFreunde in 18 Landesverbänden rund 75.000 Mitglieder, die zumeist in den lokalen Ortsgruppen engagiert sind.

Im Landesverband Sachsen gibt es 11 Ortsgruppen, zum Teil mit eigenen Kinder- und Jugendprogramm, sowie ein spezifisches Fachgruppenangebot in den Bereichen Natur- und Umweltschutz, Nachhaltiger Tourismus, Natursport sowie Kultur und Bildung.

Weitere Ortsgruppen können immer entstehen, denn wir leben vom Mitmachen. Sprechen Sie uns an und informieren Sie sich.

Wofür stehen die NaturFreunde ?

WaldveilchenAufgrund ihrer Geschichte sind die NaturFreunde nicht nur ein ökologischer, sondern vor allem auch ein sozialer Verband. Werte wie Toleranz und Solidarität zählen zu den wichtigen Grundlagen unserer Vereinskultur. Als internationaler und demokratischer Verband setzen wir uns für ein friedliches Zusammenleben aller Menschen ein.

Unsere Orts- und Fachgruppen haben vielfältige Kontakte untereinander und auch über Landesgrenzen hinweg. So wird Völkerverständigung bei uns aktiv gelebt.

Eine ökologische Grundhaltung sowie Engagement für den Natur- und Umweltschutz sind weitere charakteristische Eigenschaften der NaturFreunde-Organisation. Wir müssen die Natur schützen und erhalten, wenn wir weiterhin von ihr und ihren Ressourcen profitieren wollen.

Was machen die NaturFreunde ?

Wanderer im ErzgebirgeEntdecken Sie die NaturFreunde als einen Verband, der aktive und nachhaltige Freizeitgestaltung verbinden möchte mit Engagement für Mensch und Umwelt.

Bei allen Aktivitäten steht immer das gemeinschaftliche und nachhaltige Naturerleben im Vordergrund.

Bei den NaturFreunden treffen Sie interessante Gesprächspartner und finden Anstöße, sich zu engagieren - für sich und andere. Unterschiedliche Schwerpunkte, unterschiedliche Menschen, aber ein Verband, bei dem man mitmachen und aktiv werden kann - das ist das Besondere an den NaturFreunden.

Und wir legen Wert darauf, Angebote für alle Altersgruppen und für die ganze Familie zu machen. Kinder und Jugendliche finden bei der Naturfreundejugend gleichaltrige Freunde.

Unsere Freizeiten mit Naturfreunden aus anderen Ländern sind beste Beispiele für gelebte Völkerverständigung.

Auf inhaltlichen Seminaren und Bildungsveranstaltungen ermutigen wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene dazu, sich aktiv einzubringen: im Verband und auch in der Gesellschaft. Selbstbestimmung steht bei allen Aktivitäten im Zentrum, ob beim Engagement für den Natur- und Umweltschutz, beim Bewegen in der Natur, beim Singen am Lagerfeuer oder beim Diskutieren zu politischen Themen. Jede Generation soll sich bei uns wohlfühlen.

Wir NaturFreunde in Sachsen heißen Sie herzlich willkommen!


Entdecken

wir die Welt
Bilder!

Planen

Freien Zugang zur Natur
Karten!

Wandern

mit den Naturfreunden
GPS-Touren!