Natur- und Umweltschutz

Natur-und Umweltschutz

WaldkleeDie Begriffe Natur- und Umweltschutz werden oft synonym verwendet, obwohl die gleichen Ziele angestrebt werden. Alle Maßnahmen im Bereich des Natur- und Umweltschutzes dienen dem dauerhaften Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen (Boden, Wasser, Luft, Klima) aller Lebewesen.

Bei allen menschlichen Aktivitäten, vor allem unserer Wirtschaftsweise, müssen die Tragfähigkeitsgrenzen der Ökosysteme beachtet werden. Dies gelingt nur durch eine nachhaltige Nutzung (und keine Übernutzung bzw. Ausbeutung) natürlicher Ressourcen (Rohstoffe, Fläche, Funktion und Qualität von Boden, Wasser, Luft und natürlicher Vielfalt).

NaturFreunde fördern die ganzheitliche Sichtweise auf den Natur- und Umweltschutz. Der Schutz und die Nutzung von Natur und Umwelt sind für uns keine Gegensätze! Selbstverständlich achten wir bei allen Aktivitäten auf Umweltverträglichkeit und die Anforderungen des Naturschutzes.

Mitstreiter sind immer herzlich Willkommen.

Weiter zur Fachbereich Naturschutz, Umwelt und Sanfter Tourismus

Erneuerbare Energien – wo stehen wir?

Welchen Beitrag kann jeder Einzelne für das Gelingen der Energiewende in Deutschland leisten? Was sind eigentlich die Ziele der Energiewende und wie sieht der Weg dahin aus? Welchen Beitrag leistet dafür das Erneuerbare Energiengesetz (EEG)?

Download

Vortrag "Das Erneuerbare Energiengesetz (EEG) und seine Perspektive"

Link

Energiegenossenschaft Neue Ernergien Ostsachsen eGNEOS

Energiewende - aber richtig!

Resolution des 29. ordentlichen Bundeskongresses der NaturFreunde Deutschlands

Die NaturFreunde wollen dazu beitragen, dass es zu einer wirklichen Energiewende kommt. Sie muss ein Generationenvertrag sein, der vor absehbaren, künftig fundamentalen Risiken schützt, die sich aus dem Klimawandel, heraufziehenden Ressourcenkriegen, Vernichtung der biologischen Vielfalt, Umweltzerstörung und nuklearen Gefahren ergeben.

Das Leitziel der Energiewende muss die Nachhaltigkeit des gesamten Energieeinsatzes sein. Wir kritisieren, dass diese Jahrhundertaufgabe – zumindest derzeit – in der öffentlichen und politischen Debatte auf Strom und auf erneuerbare Energien verkürzt wird.

Weiter lesen...


Entdecken

wir die Welt
Bilder!

Planen

Freien Zugang zur Natur
Karten!

Wandern

mit den Naturfreunden
GPS-Touren!

Selten gelesene Beiträge

Abschluss Landschaft des Jahres > Landschaft des Jahres
Mittwoch, 05. November 2014

Naturfreunde verabschieden Landschaft des Jahres 2013/14 Oberrhein

Die Regionalentwicklungsinitiative der Naturfreunde „Landschaft des Jahres 2013/14 Oberrhein“ förderte nachhaltigen Tourismus, Natur- und Umweltbildung sowie grenzüberschreitende Zivilgesellschaft in der Region. Mehr... Read More...
NaturFreunde-Workcamp in Tansania > Nambala-Schulprojekt
Freitag, 09. Oktober 2015

NaturFreunde-Workcamp in Tansania

Am 8.10.2015 starteten die Teilnehmer*innen zum ersten NaturFreunde-Workcamp nach Tansania. Das Workcamp ist eine absolute Premiere und mit 17 Teilnehmern, darunter 4 Kids, die größte Gruppe, die bisher nach Tansania zum Hilfsprojekt reist.   Auf... Read More...
Hilfe zur Selbsthilfe > Nambala-Schulprojekt
Dienstag, 24. September 2013

Hilfe zur Selbsthilfe: Waisenkinder in Nambala brauchen unsere Unterstützung!

Liebe NaturFreundinnen und NaturFreunde, seit 2008 unterstützen die Dresdner NaturFreunde neben vielen anderen Einzelpersonen und Gruppen das Nambala-Schulprojekt im Nordosten Tansanias. Die Initiative begann... Read More...
Mehr Mobilität mit weniger Verkehr > Klimanetzwerk der NaturFreunde
Montag, 03. März 2014

Mehr Mobilität mit weniger Verkehr

In dem nun zweiten Erklärvideo der Folge "Die Naturfreunde erklären..." nehmen sich die Naturfreunde dem Thema "Klimafreundlicher Reisen" an. In diesem Kurzfilm werden Klimaauswirkungen verschiedener Verkehrsmittel beschrieben und Alternativen zu... Read More...
Leitfaden zum Energiesparen > Klimanetzwerk der NaturFreunde
Freitag, 17. Januar 2003

„Klimaschutz praktisch: Leitfaden zum Energiesparen in Naturfreundehäusern"

Die Broschüre gibt als Nachschlagewerk praktische Hinweise für die Energieeinsparung und zeigt auf, wie einfach und mit welch geringen Mitteln Energie und Kosten eingespart werden können. Der am Beispiel der... Read More...
Moore und Moorwälder > Wasser:Wege
Dienstag, 10. Juni 2014

Broschüre "Moore und Moorwälder - verstehen, erleben, schützen"

Moore gehören zu den vielfältigsten Le­bensräumen Mitteleuropas. Verantwort­lich dafür ist das mannigfaltige Wechselspiel zwischen Wasser und Land. Im Verlauf von Jahrtausenden entstanden durch Verlan­dung,... Read More...
Energiessparclub-Kampagne > Klimanetzwerk der NaturFreunde
Donnerstag, 01. August 2013

Energiessparclub-Kampagne

Was sind die Gründe für die NaturFreunde, sich an der Energiesparclub-Kampagne zu beteiligen? Die NaturFreunde in Deutschland setzen sich schon seit über 100 Jahren für eine intakte Umwelt und die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen ein. Als... Read More...
Atomausstieg selber machen > Klimanetzwerk der NaturFreunde
Samstag, 03. November 2012

Atomausstieg selber machen!

"Atomausstieg selber machen" ist ein Bündnis von Umweltverbänden, Verbraucherschutz-Organisationen und Anti-Atom-Initiativen. Wir rufen alle Menschen und Unternehmen in Deutschland dazu auf, kein Geld mehr an die Atomkonzerne und ihre Tochter- unternehmen zu... Read More...
Spende für Baumschule > Baumschulprojekt Togo
Mittwoch, 19. März 2014

Sachsens NaturFreunde bewegen – auch in Afrika

Schon länger pflegt die internationale NaturFreunde-Bewegung verstärkt Kontakte mit Organisationen und Vereinen in Afrika, die sich für Umwelt- und Naturschutz engagieren und im sanften Tourismus tätig sind. Zusammenarbeit mit... Read More...
Mitmachen – Lust auf Natur mit Klimaschutz > Klimanetzwerk der NaturFreunde
Dienstag, 24. Juli 2007

„Mitmachen – Lust auf Natur mit Klimaschutz“

Die Broschüre "Mitmachen – Lust auf Natur mit Klimaschutz" ist die Dokumentation des Klimanetzwerks. Ein schönes Leseheft, das mit den Gewinnern des Klimawettbewerbs, weiteren Beiträgen und anderen Klimaschutzprojekten der letzten... Read More...