Neueste Beiträge

Aktuelles

NaturFreunde Sachsen e.V. wählen neuen Landesvorstand

Die 12. Landeskonferenz der NaturFreunde Sachsen hat am 21. November 2015 Almut Thomas (40) zur neuen Landesvorsitzenden gewählt.

„Die Idee, die Natur zu erhalten und zu nutzen, ist aktueller denn je. Wir stehen vor der Aufgabe, diese Idee weiterzutragen und mehr Mitstreiter für diese Idee zu finden“, sagte die neue Vorsitzende.

Zum Stellvertreter wählte die Konferenz Hubert Höfer (Dresden), zur Schatzmeisterin Pia Liebig (Löbau). Susanne Herrmann (Dresden), Heike Klein (Radebeul), Jörg Ebert (Löbau) und Bernd Wächter (Plauen) komplettieren den neuen Landesvorstand.

 Die große Herausforderung des neuen Vorstandes ist es, in den kommenden Jahren eine Verjüngung des Verbandes zu erreichen, um die NaturFreunde auf lange Sicht in der Verbändelandschaft zu etablieren.

 Neben Anträgen zur Verbandsentwicklung beschloss die Landeskonferenz ein Positionspapier zur aktuellen Flüchtlingssituation. Darin heißt es unter anderem:

 „Wir verurteilen Anfeindungen, Ausgrenzung und Gewalt gegen Flüchtlinge und jede Form von Rassismus.

 „Es sind große, dauerhafte Anstrengungen erforderlich, um Flüchtlingen in Sachsen eine neue Heimat zu geben. Es ist auch ein Chance für Sachsen, die wir mit Herz und Verstand ergreifen.“

 „Die NaturFreunde in Sachsen werden diesen Weg durch verschiedene Projekte in den Ortsgruppen unterstützen“, so Almut Thomas abschließend.

Susanne Herrmann
Pressesprecherin
0177/5333956

Die NaturFreunde Sachsen haben 781 Mitglieder in 11 Ortsgruppen. In Sachsen gibt es zudem 3 Naturfreundehäuser.


Entdecken

wir die Welt
Bilder!

Planen

Freien Zugang zur Natur
Karten!

Wandern

mit den Naturfreunden
GPS-Touren!

Selten gelesene Beiträge

90 Jahre Naturfreundehaus Groitzsch > Rückblicke
Montag, 27. Juni 2016

90 Jahre Naturfreundehaus Groitzsch

Die Ortsgruppe Groitzsch pachtete 1925 für 25 Jahre das ehemalige Verwaltungsgebäude des Braunkohlentiefbaues Bertagrube. Der Ausbau erfolgte durch die Mitglieder. Am 26. und 27. Juni 1926 erfolgte die Einweihung als Naturfreundehaus. Das Haus wurde... Read More...
Weihe des Valtenberghauses > Rückblicke
Montag, 29. Juni 2015

Weihe des Valtenberghauses am 28. Juni 1925

Das Naturfreundehaus am Valtenberg in Neukirch/Lausitz wurde vor 90 Jahren, am 27. und 28. Juni 1925, eingeweiht. Seit 2005 steht das Haus leer. Die Zukunft ist ungewiss. Historie >> Beitrag im Mitteilungsblatt "Der Wanderer", Ausgabe... Read More...
Die Morbach-Hütte am Mückenberg > Rückblicke
Donnerstag, 10. Juli 2014

Die Morbach-Hütte am Mückenberg

Vor 90 Jahren, am Sonntag, den 13. Juli 1924, eröffnete die böhmische Ortsgruppe Turn im Touristenverein „Die Naturfreunde“ (TVDN) das Naturfreundehaus „MORBACH-HÜTTE“ am Mückenberg. Auch zahlreiche sächsische Naturfreunde waren anwesend. In... Read More...
Vortrag Fotoalben 3.6.2015 > Rückblicke
Mittwoch, 24. Juni 2015
Liebe Naturfreunde, im Rahmen der im Stadtmuseum Dresden bis 12. Juli 2015 gezeigten Ausstellung zur ARBEITERFOTOGRAFIE in der Weimarer Republik hielt Joachim Schindler am 3. Juni 2015 einen Vortrag über die fotografischen Leistungen von Mitgliedern des Sächsischen Bergsteigerbundes bzw. dem... Read More...
SPD und Naturfreunde > Rückblicke
Donnerstag, 06. Juni 2013

SPD und Naturfreunde

Anläßlich des 150. Jubiläums der SPD hat der Sozialdemokrat Volker Ebendt (Ortsverein Grötzingen) das Verhältnis der SPD zu den Naturfreunden im historischen Kontext umfassend analysiert und den Blick in die Zukunft gewandt. Mit uns zieht die neue Zeit Überblick... Read More...
Eine Idee lebt > Rückblicke
Sonntag, 08. März 2015

Eine Idee lebt!

Vor 25 Jahren wurden die NaturFreunde in Sachsen, 57 Jahre nach ihrem Verbot, wiedergegründet. Ein viertel Jahrhundert danach kamen Zeitzeugen und Historiker zu Wort, um die vergangene Entwicklung aus heutiger Sicht zu beleuchten. 150 naturbegeisterte Menschen folgten im... Read More...
Naturfreunde GeschichteN > Rückblicke
Samstag, 29. Juni 2013

Naturfreunde GeschichteN

Die Naturfreunde sind eine lebendige, internationale und gut vernetzte Bewegung, die mit ihren sozial wie auch ökologisch ausgerichteten Aktivitäten einen wertvollen Beitrag zur gegenwärtigen NGO-Arbeit leistet. Zugleich blicken die Naturfreunde auf eine... Read More...
Schuster-Grab > Rückblicke
Montag, 08. April 2013

Ein Denkmal in Gefahr!

Auf dem Dresdener Trinitatis-Friedhof befindet sich seit 1890 die Familien-Grabstätte Schuster. Hier erinnert eine kleine Marmortafel an Dr. Oscar Schuster (1873-1917), einen bedeutenden Alpen-Erschließer und Kaukasus-Forschungsreisenden, den Pionier des... Read More...
Geschichtskonferenz 2015 > Rückblicke
Dienstag, 24. Februar 2015

Geschichtskonferenz am 7./8. März 2015

Begonnen hat es dereinst recht klein. Einige naturliebende und wanderfreudige Wiener Sozialdemokraten gründeten im Jahr 1895 den Touristenverein „Die Naturfreunde“ (TVDN) als „touristische Gruppe der Wiener Sozialdemokratie“. Den arbeitenden... Read More...